SWISS MOBILIAR GAMES

Am 15. & 16. September 2012 wurden die Swiss Mobiliar Games «Triple Ball» zum zweiten mal in diesem Jahr in der Wankdorf Sporthalle in Bern ausgetragen. Alle drei Sportarten Volleyball, Unihockey und Handball begeisterten mit spannenden Spielen. Das Unihockey-Spiel zwischen den schwedischen Mannschaften Storvreta IBK und Warberg IC war bestimmt ein Höhepunkt; die Halle war mit ca. 3'000 Fans brodelnd voll. Beatevents war auch dieses mal zuständig für die Infrastruktur und die Technik. Ein erfolgreicher, gut geplanter und gelungener Anlass.